Blogsearch

Egosurf

qrcode

Window In The Skies XI: LX242/3

June 7th, 2012 by G!

1115z

Mit Verspätung (weil ein Passagier nicht erschienen, sein Gepäck aber eingecheckt hatte und darum ausgeladen werden musste) ging es los. Stau auf dem Weg zur Piste 16 in Zürich:

 

Mit über eineinhalb Stunden Verspätung liniert der “Dicke” zwei Flugzeuge vor uns auf der Piste 16 auf: 

 

 

1250Z

Zeit, den neuen Menuzyklus “SWISS Tast of Switzerland” auszuprobieren. Gastkanton ist Zürich, Koch Alexander Kroll (15 Gault Millau Punkte) vom Restaurant Widder:

 

 

1500Z

Wir sind soeben in den irakischen Luftraum eingeflogen. Die Grenze zwischen Syrien und Irak:

 

 

1710Z

Im Anflug auf DXB, die Spitze des Burj Khalifa über, der Rest der Stadt unter einer Wolkenschicht:

 

 

1820Z

Start in DXB mit Abflug um den Burj Khalifa:

 

 

Einen Tag später, 2335Z

Der Rückweg von DXB nach ZRH führt uns auf demselben Weg zurück. Diesmal in der Nacht und damit bei besserer Sicht. Blick auf eine Stadt mit Geschichte, Kuwait City:

 

 

2348Z

Nur wenig später die aus den Golfkriegen bestens bekannte Stadt Basra im Irak. Ebenfalls schön zu sehen, die Flammen der Ölfelder:

 

 

0012Z

Der erste Eindruck der Hauptstadt des Irak, Bagdad:

 

…und aus der Nähe:

 

 

0043Z

Und wenig später der erste Versuch der Sonne, endlich aufzustehen:

 

 

0242Z

Der Vollmond über Rumänien:

 

 

0421Z

Anflug auf die Piste 34 (mit einem genialen “direct to” vectoring; nicht vom TWR Mädel ;-)), Morgenstimmung über dem Flugplatz Dübendorf:

 

 

0428Z

Am Standplatz fängt es an zu regnen. Müde von einer durchgemachten Nacht bleibt uns nur noch die Erinnerung an den kurzen Aufenthalt in MCT:

 

24 people like this post.

Posted in impressions, in the air, on the ground | 4 Comments »

Window In The Skies X: Nightflight

April 10th, 2011 by G!

Der letzte Beitrag “Window In The Skies” liegt schon einiges zurück. Getreu dem Motto “was lange währt”, möchte ich einige unvergessliche Eindrücke von meinem ersten LAX-Flug teilen. Wie bereits erwähnt, war unser Rückflug nach ZRH auf einem eher seltenen Routing geplant.

Nach dem Start in Los Angeles flogen wir nach Norden Richtung Las Vegas:

Anstatt dann weiter wie üblich Richtung Nordosten zu fliegen, drehten wir genau über Las Vegas gegen Osten. Unser Routing führte uns quer durch die USA. Südlich von Denver gings über Kansas City nach Indianapolis. Der Himmel war sehr oft bewölkt, weshalb es nicht möglich war, die Städte (richtig) zu sehen. Das änderte sich aber, als wir uns der Ostküste näherten. Die Wolken verschwanden und uns offenbahrte sich eine wunderbare Aussicht. Philadelphia überflogen wir im Nordwesten:

Dann ein kleiner Schwenk mit der Kamera nach links in Flugrichtung (bzw. nach Nordosten) wo sich die New York Metropolitan Area in ganzer Pracht ausbreitete. Im unteren rechten Eck der “Übergang” zu Philadelphia; unterhalb der Bildmitte New Jersey, dann folgt Manhattan und im Norden Long Island (mit JFK). Jetzt ist klar, warum New York City die “City of Blinding Lights” ist:

Quer über New York City – Manhatten (zu erkennen das Chrysler Building und die Gebäude am Times Square; im Bild “obenerhalb” von Manhattan La Guardia) :

Genau unter uns Manhatten, vor uns Long Island (mit den hellen Lichtern der Terminals von JFK in der Mitte leicht rechts):

… und bevor wir uns Richtung Nordatlantik und Dunkelheit verabschieden noch einen Blick auf JFK:

Der Kampf gegen die Nacht und die anschliessende Schlaflosigkeit hat sich gelohnt. Jede Minute.

13 people like this post.

Posted in in the air | 4 Comments »

Window In The Skies IX

September 22nd, 2009 by G!

Nomen est Omen – es ist wieder einmal höchste Zeit für ein Blick aus dem Cockpitfenster! 13 Bilder aus der Reihe “Warum die Welt dort oben schöner ist”. 😀

Dieses Mal mit einem Schiff, das die Piste kreuzt ;-), der Öresundbrücke im Sonnenuntergang (bei Tag gibt es sie >HIER< zu sehen), dem Mond über dem Matterhorn und über Eiger, Mönch und Jungfrau, einem Airbus 330-200 inflight, Wolkenstimmungsbildern, und last but not least Monte Carlo.

[Hinweis zu den Gallerien: wird ein Bild aus der Reihe angeklickt, wird es darüber grösser angezeigt. Ein Klick auf das grössere Bild öffnet es in einer Lightbox in der Originalgrösse]

Airbus 330-200 Winglet in the Sun
Be the first to like.

Posted in impressions, in the air | 3 Comments »

« Previous Entries